Historie

2003

2003 Gründung der HSL Logistik GmbH

Gegründet von zwei ehemaligen Gründungsmitgliedern, operierte die HSL zunächst als reine Personalfirma in Wilhelmsburg.

2004 erhalt der EVU Lizenz

Mit erhalt der EVU Lizenz war der Weg für eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte geebnet.

2008 alleiniger Geschäftsführer Haiko Böttcher

Mit gerade einmal 10 Angestellten startet Haiko Böttcher seine Karriere als Geschäftsführer der HSL.

2008 Umzug nach Hammerbrook, in die Spaldingstraße

2011 alleiniger Eigentümer Haiko Böttcher

Nach Ausstieg des letzten Teilhabers stand die HSL nun zu 100% unter Eigentum und Führung von Haiko Böttcher.

2012 Gründung HSL Tschechien

Ein Aufeinandertreffen von Haiko Böttcher und Jan Nebesky öffnete das Tor zur HSL Logistik s.r.o. und damit den tschechischen Raum für das Hamburger Unternehmen. Hier übernahm Jan Nebesky die Geschäftsführung vor Ort.

2014 Gründung der Kapitalgruppe EXPLORIS S.A.

Aus vergangener Kollegschaft der Geschäftsführer der HSL und ViaCargo entstand die Idee und folglich die Umsetzung zur Gründung der EXPLORIS S.A. mit Sitz in Luxemburg als reine Kapitalgesellschaft.

2015 Gründung HSL Akademie GmbH

Um dem Lokführermangel in der Branche entgegenzuwirken und Arbeitssuchenden eine neue Perspektive zu geben wurde die HSL Akademie in Hamburg gegründet. Seither starten vierteljährlich Weiterbildungsklassen zum Triebfahrzeugführer sowie weitere bahnspezifische Berufe.

2016 Aufbau HSL Niederlassung in Süd-Deutschland

Zum Ausbau der Südachse und um logistische Lücken auf den Transportwegen nach Österreich und in die Schweiz zu schließen, wurde die Niederlassung Süd gegründet.

2016 Gründung HSL Belgien

Zur Expansion in den Westen Europas und zur verbesserten Anbindung an die Hafenhinterlandverkehre der ARA-Häfen (Antwerpen), wurde die HSL Belgien gegründet. Die Geschäftsleitung wurde unter die Obhut von Heinz Kirschfink gestellt.

2017 Schulungsstandort HSL Akademie in Frankfurt/Oder

Nach Hamburg werden nun auch in Frankfurt/Oder Triebfahrzeugführer ausgebildet.

2018 Gründung HSL Netherlands

Mit HSL Netherlands wurde der Anschluss zu den ARA-Häfen (Amsterdam u. Rotterdam) vervollständigt und die Expansion nach Westeuropa weiter gestärkt. Mit jahrelanger Kenntnis auf dem niederländischen Markt hat Sven Schallach die Geschäftsleitung übernommen.