Führungswechsel bei HSL Österreich

Führungswechsel bei HSL Österreich

„Das Leben gehört dem Lebendigen an, und wer lebt, muss auf Wechsel gefasst sein.“ – Johann Wolfgang von Goethe Nach nunmehr 8 Jahren mit Geschäftsführer Balint Csorba am Steuer der HSL Österreich haben beide Parteien beschlossen, zum 30.09.2020 im gegenseitigen...
Betriebsleiter in Rostock (Roland Pach) hat wie immer alles im Blick.

Betriebsleiter in Rostock (Roland Pach) hat wie immer alles im Blick.

Seit Kurzem dürfen wir für eine große Rederei in Rostock, auf deren Schiffe, die Zustellung und Abholung realisieren. Roland Pach und sein Team begleiten hierzu mehrmals die Woche die Überstellung verschiedenster Produkte auf große kombinierte Eisenbahn- und...
Mehrsystem zum elften

Mehrsystem zum elften

Kürzlich haben wir unseren Fuhrpark um die mittlerweile elfte Mehrsystemlok der Baureihe 186 erweitert. Damit sind wir nun bestens gerüstet was Grenzüberschreitende Verkehre in Europa angeht. Natürlich wünschen und hoffen wir auch bei unserem neuesten Triebfahrzeug...
Große Lok – kleiner Auftritt.

Große Lok – kleiner Auftritt.

Am vergangenem Mittwoch wurde im Hamburger Hafen über die dortige Lokservicestelle ein kleiner Bericht für das „Hamburg Journal“ im NDR gedreht. In diesem Clip hatte unser NightRider eine kleine Statistenrolle bekommen und darf sich daher heute Abend 19:30...
Wir können auch Nahverkehr!

Wir können auch Nahverkehr!

 In den vergangenen Tagen wurden 6 HSL Lokomotiven auf Herz und Nieren geprüft und letztlich für den Schienenpersonennahverkehr freigegeben. Ab kommenden Sonntag, den 14.06., werden diese im Raum Tübingen / Heilbronn / Stuttgart unterwegs sein und Pendler und Reisende...
Ein Ende kann auch ein Anfang sein …

Ein Ende kann auch ein Anfang sein …

Nach langen und treuen Diensten im Fuhrpark der HSL, geben wir heute unsere 187 500 und der 187 505 an Akiem zurück. Jedoch dürfen im wir selben Atemzug die 186 365 und die 186 366 bei uns im Fuhrpark begrüßen. Die neuen Loks besitzen Zulassungen für Deutschland,...
In stillem Gedenken – Bitte unterstützt die Familie.

In stillem Gedenken – Bitte unterstützt die Familie.

Die meisten von euch werden es mitbekommen haben. Am Donnerstag, den 02.04.2020, kam es in Auggen bei Freiburg zu einem schweren Zugunglück, in dessen Folge der Lokführer vor Ort verstarb. Eine massive Betonplatte ist dabei, von einer sich im Bau befindenden Brücke,...
Lokführer aufgepasst!

Lokführer aufgepasst!

Haiko Böttcher, Geschäftsführer der HSL Logistik, lädt alle Lokführer ein Teil des HSL-Teams zu werden. Mehr dazu in dem folgenden...
Die erste BR159

Die erste BR159

Wir freuen uns mal wieder jemand präsentieren zu dürfen. Unsere erste … unsere Einzige (zumindest bisher 😉) … unsere neue im Fuhrpark: die 159 206! Sie ist 123 Tonnen schwer, 8360 PS stark unter Fahrdraht und 3800 PS unter Diesel und wird zukünftig vorwiegend unsere...